Stripperinnen-Game-Rules by Mystery

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Stripperinnen-Game-Rules by Mystery

Beitrag  Hagbard Celine am Do Dez 11, 2014 11:21 pm

Stripperinnen-Regeln
by Mystery







Regel 1)
Sie wird nicht gerne als "Stripperin" bezeichnet. Verwende stattdessen lieber den Begriff "Tänzerin".

Regel 2)
Gehe nicht davon aus, dass eine Frau auf den Kopf gefallen ist, nur weil sie mit Ausziehen ihr Geld verdient. Ganz im Gegenteil, oft sind diese Damen sogar schlauer als die meisten ihrer Kunden. Denke immer daran: Je besser eine Stripperin die Kerle davon überzeugen kann, dass sie sie mag, umso mehr Geld verdient sie.

Regel 3)
In dem Moment, in dem eine Striptänzerin für dich tanzt und zwar für Geld, wirst du zu ihrem Kunden, und mit Kunden würde eine Tänzerin niemals schlafen. Daher erlaube ihr nicht, für dich zu tanzen - es sei denn, sie macht das umsonst. Den meisten Stiptänzerinnen mangelt es an Selbstwertgefühl, aber das wissen sie meist gut zu verbergen. In ihren Köpfen haben sie allerlei Emotionen zu verabrieten, während sie für die Kunden tanzen. Da sie normalerweise nach einem Tanz immer davon überzeugt sind, dass man sie nicht respektiert, kommt man auch nicht an sie ran.

Regel 4)
Bleibe nicht allzu lange - maximal dreißig Minuten -, und das auch nur, wenn du in ein Gespräch mit einer Tänzerin vertieft bist. Ich persönlich komme im Stehen besser ins Gespräch als im Sitzen, deshalb mach ich mich meist an zwei sitzende Mädchen ran und unterhalte die beiden im Stehen.

Regel 5)
Begeisterung wirkt ansteckend. Wenn man begeistert auf etwas reagiert, werden auch andere das mit Begeisterung aufnehmen.

Regel 6)
Vermittle im Gespräch den Eindruck, dass dein bisheriger Tag wahnsinnig aufregend war, und erkläre, warum du so glücklich bist. Tue so, als wäre die Begegnung mit ihr für dich zweitranging. Nichts kann deinen Tag vermiesen! Wenn ein Mädchen sich zu mir setzt, fange ich an zu reden ohne Punkt und Komma, um ihr zu vermitteln, was für eine Persönlichkeit ich bin. Ich übernehme die Führung.

Regel 7)
Gib einer Tänzerin niemals einen Drink oder etwas anderes aus; und erwarte bloß nicht, dass du eine Stripperin abschleppen kannst, der du ein Trinkgeld gegeben hast. Klar kannst du einem Mädchen auf der Bühne Geld zustecken, aber damit kommst du bei ihr nicht weiter. Ganz im Gegenteil, so etwas schadet nur. Lass dein Geld in der Tasche - du bist doch da, um Mädchen aufzureißen, nicht um gegen Barzahlung unterhalten zu werden. Du willst den Mädchen ja schließlich nicht nur beim Tanzen zusehen, du bist nicht als Kunde vor Ort, sondern als Aufreißkünstler, vergiss das nicht.

Regel Cool
Spiele den großen Künstler - und sprich eine Striptänzerin dadurch in ihrer Rolle als darstellende Künstlerin an. Auf dieser Gemeinsamkeit basiert schließlich das alte Klischee, dass Stripperinnen immer mit Rockstars zusammen sind, denn sie fühlen sich generell hingezogen zu anderen Leuten, die ihr Geld mit öffentlichen Auftritten verdienen. Vertreibe ihr die Langeweile, indem du ihr ein paar Fotos auf deinem Handy zeigst. Die Fotos sollten demonstrieren, was für ein cooler Typ du bist. Sprich von der Aufregung vor einem vermeintlichen Auftritt. Lenke ihre Gedanken von ihrem Job ab. Enführe sie im Geiste ans Tagelicht, nicht in eine nächtliche Szene. Die meisten Typen denken nur an die Nacht, was anderes fällt ihnen nicht ein.

Regel 9)
Tue so, als wärst du der Exfreund einer Stripperin. Die Freunde von Stripperinnen sind nämlich anders. Wenn eine Stripptänzerin erst einmal weiß, dass du schon mit einer Tänzerin zusammen warst, weiß sie, was für ein Typ du bist. Wer einmal eine Stripperin zur Freundin hatte, kommt generell gut mit ihnen klar. Setze auch die Strategie des Peacockings ein - kleide dich auffallend, um die Blicke auf dich zu ziehen. Dein Äußeres sollte ihrem Auftritt gerecht werden. Vertraue mir, eine Stripperin abzuschleppen, ist nicht unbedingt schwerer, nur anders. Manche von ihnen sind richtig nette Mädchen. Die machen auch nur ihren Job, vergiss das nicht. Es gibt tatsächlich eine Möglichkeit, sie aufzureißen. Versuche es mit dem folgenden Text und setze ihn ganz keck und selbstbewusst, aber mit der nötigen Prise Humor ein:"Kennst du meine Exfreundin Vanessa? Sie hat früher hier gearbeitet. Ich kann mich nicht mehr erinnern, unter welchem Namen sie aufgetreten ist, denn sie wechselte ihre Namen ungefähr so oft wie ihre Unterwäsche - also einmal alle zwei Wochen. Jetzt weißt du auch, weshalb sie meine Ex ist."

Regel 10)
Erkläre, dass dir völlig klar ist, dass das alles nur Show ist (die ganze Stripperei und das Tanzen). Alles nur eine Sache des Entertainments - und des Geldes. Kein großes Ding. Dann wechsle das Thema und rede nicht mehr über ihre Welt. Enführe sie in deine eigene Welt, hinaus ans Tageslicht. Wenn du sie dazu gebracht hast, sich mit dir in einem Café oder einem Restaurant zu treffen, kannst du die Vampirnummer abziehen. Normalerweise stehen Striptänzerinnen nämlich total auf den ganzen Vampirromantikkram.

Regel 11)
Sei humorvoll, und bagger sie nicht an oder mach ihr Komplimente.

Regel 12)
Behandle alle Stripperinnen wie eine 10erin, also wie eine der schönsten Frauen. Setze Negs gezielt ein, denn in ihrem Territorium haben normalerweise die Mädchen die Kontrolle. Sie hassen jammernde Loser. Ein Neg bewirkt in der Hinsicht Wunder.

Regel 13)
Beweise beim Abschluss Geschick. Frage sie nicht nach ihrer Telefonnummer. Bring sie stattdessen dazu, sie um deine Nummer zu bitten! Noch besser: Erkläre ihr, dass du sie ungern im Klub abschleppst, weil du ja kein Kunde bist. Frage sie, ob sie dich außerhalb des Klubs treffen möchte, aber weise sie gleichzeitig mit einem Neg in die Schranken:"Erwarte bitte nicht zu viel von mir, ich hab bloß Hunger, okay?"

Regel 14)
Die meisten Tänzerinnen sind relativ aufgeschlossen - sie glauben an Parapsychologie und solchen Schwachsinn. Also baue das irgendwie ein. Über das Übersinnliche lässt sich wunderbar ein interessantes Gespräch führen. Einige Frauen stehen voll auf den Wicca-Kult und tragen sogar ein Pentagramm um den Hals. Außerdem mögen sie in den meisten Fällen Rockmusik und lange Haare, manche bevorzugen wiederum Dance und kurzes Haar. Entscheide dich, welcher Typ Frau dir besser gefällt. Andere Gute Gesprächsthemen sind zum Beispiel Gott, die Seele, UFOs, paranormale Phänomene, Telekinese, die Macht des Geistes über den Körper, Geistererscheinungen, Poltergeister, Kornkreise, Atlantis, Akupunktur, Psychoanalyse, außersinnliche Wahrnehmung, das Ungeheuer von Loch Ness, der Himmel, die Hölle, Buddha, Aromatherapie, übersinnliche Kräfte, Flüche, Zaubersprüche, Jesus als Magier, außerkörperliche Erfahrungen, Schwebezustände, Zwillinge mit einem unsichtbaren psychischen Band, Hexerei, Dämonen, Spukerscheinungen, Exorzismen, Reiki, Monogamie als natürliches menschliches Phänomen, Gebte, ...

Regel 15)
Spiele den großen Macker. Stelle dich ins Zentrum der Aufmerksamkeit. Verfalle nicht dem Irrglauben, du könntest als der stille, schüchterne Verführer in einem Klub was ausrichten. Aber mache auch keinerlei sexuelle Anspielungen. Wenn du eine Stripperin erst einmal dazu gebracht hast, sich mit dir abzugeben, dann hat sie auch entschieden, dass sie dich mag.

Regel 16)
Lerne den DJ kennen - mache ihn zu deinem Kumpel. Hänge bei ihm rum. Gehe mit ihm ein Bier trinken. Verführe ihn gewissermaßen, und bringe ihn auf deine Seite. Er wird dir den Weg zu all den Frauen im Klub öffnen.

Regel 17)
Versetze eine Stripperin in den Glauben, du würdest denken, dass sie auf dich steht. Aber spiele dabei den Unnahbaren.

Regel 18)
Stelle eine Verbindung mit ihr her, indem du sagst:"Ich lebe einfach so in den Tag hinein und mache mir nicht viele Gedanken über die Zukunft." Oder: "Die meisten Menschen urteilen immer ziemlich vorschnell. Du scheinst da etwas offener und viel lockerer zu sein..."

_________________
"Gibts kein Krieg, gibts kein Geld. Das organisierende Prinzip einer jeden Gesellschaft heißt: Man führt Krieg."
Mr. X in JFK

Revolutioniere deinen Lifestyle!
avatar
Hagbard Celine

Anzahl der Beiträge : 646
Alter : 33
Ort : Wien
Anmeldedatum : 25.10.07

Benutzerprofil anzeigen http://www.pinehearts.at

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten