Gesprächsthemen um Rapport aufzubauen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Gesprächsthemen um Rapport aufzubauen

Beitrag  Hagbard Celine am Do Feb 14, 2008 12:16 am

Gesprächsthemen um Rapport aufzubauen




Manchmal kann es passieren, dass das Gespräch mit einer Frau ins Stocken gerät oder einem die Gesprächsthemen ausgehen. Dazu ist es hilfreich, einige Gesprächsthemen oder Fragen im Hinterkopf zu haben, die du jederzeit abrufen kannst, um das Gespräch in Gang zu halten oder zu bringen.
Bist du erst einmal in der Rapportphase angelangt, kannst du dich über nahezu alles mit einer Frau unterhalten. Hier eine kleine Liste mit unterschiedlichen Gesprächsthemen:

Vorlieben, Interessen, Hobbies
Frage die Frau nach ihren Interessen, was sie gerne macht. Versuche zu ergründen, was ihr an ihrem Hobby besonders gefällt, was sie dabei empfindet oder was sie damit verbindet. Vielleicht fährt die Frau gerne in den Urlaub, dann frage sie, was ihr an dem Urlaubsort besonders gefallen hat oder in welche Länder sie gerne reist, was sie dort erlebt hat, usw.
Das bringt sie in eine gute Stimmung. Im Gegenzug kannst du ihr dann von deinen Reisen und Urlaubserlebnissen berichten.

Träume, Wünsche, Ziele
Nahezu jeder hat bestimmte Träume oder Wünsche, die sich ein Mensch gerne erfüllen möchte. So auch Frauen. Frage die Frau danach, welche Träume sie hat, was sie sich schon immer gewünscht hat, was sie gerne einmal machen möchte, usw. Frage sie, welche Ziele sie im Leben hat und was es ihr bedeutet, diese Ziele zu erreichen, was sie damit verbindet. Oder frage sie, wie sie sich in 10 oder 20 Jahren sieht.

Freundschaft, Beziehung, Liebe
Dieser Themenbereich bietet eine ganze Menge Gesprächsstoff. Du kannst die Frau danach fragen, was für sie Freundschaft, Beziehung oder Liebe bedeutet. Hier kannst du sehr viel über die Frau erfahren, ihre Sichtweise, wie sie zu verschiedenen Dingen steht, wonach sie sich sehnt. Du kannst sie fragen, ob sie irgendwann einmal heiraten möchte und wie sie sich ihre Hochzeit vorstellt. Oder du kannst sie danach fragen, wie es sich für sie anfühlt, wenn sie verliebt ist, was ihr wichtig in einer Freundschaft/Beziehung ist, usw. Hier kannst du auch solche Fragen anbringen, ob sie an die Liebe auf den ersten Blick glaubt oder ob sie schon einmal richtig heftig verliebt war.

Mann - Frau
Bei diesem Thema kannst du mit der Frau auf Unterschiede zwischen Männern und Frauen eingehen, auf Gemeinsamkeiten, Vorlieben von Männern oder Frauen. etc. Hier sind kannst du ihr Fragen stellen, was für sie einen Mann attraktiv macht, welche Eigenschaften er haben sollte oder was sie sich von einem Mann wünscht.

Gegenwart und Zukunft
In diesem Themenkomplex beziehst du dich auf Dinge, die sich in der aktuellen Gegenwart oder in der Zukunft abspielen. Du kannst sie fragen, wie ihr Tag verlaufen ist, wie sie sich im Moment fühlt, was sie jetzt gerne tun würde, um sich glücklich zu fühlen. Auch kannst du über schöne Dinge reden, die ihr gemeinsam in der Zukunft unternehmen werdet.

Sex
Die meisten Frauen reden gerne über Sex. Und letztendlich ist es genau das, was du mit einer Frau willst. Hier kannst du dich über sexuelle Vorlieben unterhalten, dich über Sex an unterschiedlichen Orten unterhalten. Bei der Gelegenheit erfährst du auch, wie sie zum Thema Sex steht. Stellst du es geschickt an und sprichst ihre emotionale Seite an, erzeugt dieses Gesprächsthema Lust bei der Frau und der Weg ins Bett mit ihr ist nicht mehr weit.

Positive Gefühle
Die Frage nach schönen Momenten im Leben einer Frau oder Situationen, in der sich die Frau glücklich gefühlt hat, ruft positive Gefühle bei der Frau hervor. Dadurch erreichst du, dass sich die Frau wohlfühlt in deiner Gegenwart, schließlich bist du derjenige, der sie darauf gebracht hat, sich in diesem Moment wohlzufühlen und der diese angenehmen Empfindungen aus ihr hervorgeholt hat.

Themen, die du besser vermeidest
Obwohl ich eingangs geschrieben habe, dass du nahezu über alles mit einer Frau reden kannst, gibt es einige Themenbereiche, die du besser meidest. In der Hauptsache sind das Arbeit, politische oder religiöse Gesinnung. Oder möchtest du, dass die Frau dir die ganze Zeit erzählt, wie toll oder beschissen ihre Arbeit war/ist oder dich in eine kontroverse Grundsatzdiskussion über Politik, Religion oder Emanzipationsbewegung verwickeln lassen. Zwar kannst du auch über solche Themen reden, vermeide es allerdings dieses allzu sehr zu vertiefen. Auch Themen, die bei der Frau negative Assiotiationen hervorrufen, sind mit Vorsicht zu geniessen, das kann z. B. ihr Exfreund sein. Hüte dich auch davor, zum seelischen Abfalleimer für die Frau zu werden und wechsle besser geschickt das Thema.

Bevor du ein bestimmtes Thema anschneidest, ist es ratsam, dass du dir selber bereits einige Gedanken dazu gemacht hast. Denn es kann immer passieren, dass die Frau dir die gleiche Frage zurück stellt. Und dann solltest du zumindest eine Antwort parat haben.
avatar
Hagbard Celine

Anzahl der Beiträge : 646
Alter : 33
Ort : Wien
Anmeldedatum : 25.10.07

Benutzerprofil anzeigen http://www.pinehearts.at

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten